Dortmunder Parks im Summersound-Feeling

Auch Slackline wird es dieses Jahr bei den Summersounds wieder geben. (Foto: © Wolfgang Strausdat)
Auch Slackline wird es dieses Jahr bei den Summersounds wieder geben. (Foto: © Wolfgang Strausdat)

Am Samstag (04. Juli) im Dortmunder Westpark starten die Summersounds DJ-Picknicks in ihre siebte Saison. Acht Wochen lang zieht die von der Stadt veranstaltete „Umsonst & Draußen“-Reihe immer samstags von 14 bis 22 Uhr mit einem  DJ-Aufgebot durch die Dortmunder Grün-Oasen. Mit über 100 Liegestühlen, einer mobilen Bar, diversen Food-Ständen und wechselnden Funsport-Specials bieten die Summersounds allerdings weit mehr als nur Musikprogramm.

Die Summersounds entstanden im Kulturhauptstadtjahr und sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Dortmudner Kulturszene geworden. „Wir wollen ein kostenloses Angebot für junge Leute in den Ferien anbieten“, so Paul Baranowski vom Stadtgrün.

Mit einem Aufgebot an regionalen DJs und nationalen Acts wollen die Summersounds einen abwechslungsreichen Mix aus Hip Hop, Nu Jazz, Electronic Beats, Deep House, Reggae und Urban Beats bieten. Im Westpark bringen Ingo Sänger, Carsten Helmich (Juicy Beats) und Henry L Deep House und Electronic Beats auf die Plattenteller. Auf der Wiese an den Westfalenhallen (11.07.) sorgt Larse, der Resident DJ der 1LIVE-Sendung Klubbing, für den passenden Sound und das Gratisfilm Soundsystem gibt eines ihrer mittlerweile seltenen Sets aus Nu-Jazz, Funky-Grooves und All-Time Favourites zum Besten. Eine ordentliche Portion Old School Hip Hop garniert mit alten Soul,Funk und Disco-Tunes servieren Der Wolf, Funky Chris und die Soultrippin’ Crew auf der Tremoniawiese (18.07.). Das Picknick am Phoenix See (01.08.) mit Hans Nieswandt von 1Live steht ganz im Zeichen elektronischer Melodien und entspannter Beats. Dazu gesellen sich Der Radius und Mahan. Erstmals arbeiten die DJ-Picknicks auch mit dem Micro-Festival zusammen: am Stadewäldchen (08.08.) gibt es ein Special mit dem Funkhaus Europa DJ-Team bestehend aus Daferwa, Ida und DJ Vasy. Ein weiterer Act ist DJ Suro, der Band- und Tour-DJ der Hamburger Hip-Hop-Größe Dendemann, der zusammen mit Max Gyver und den Audio Rebelution Rockaz die Wiese an den Westfalenhallen bespielt (15.08.). Zum Finale im Fredenbaumpark (22.08.) wird dann das zehnjährige Bestehen des Ruhrpott-Plattenlabels Kittball Records gefeiert: Ante Perry, Juliet Sikora und P.A.C.O. servieren feinste Electronic Beats von House und Electro bis zu sommerlichen Balearic Sounds.

Das umfangreiche Rahmenprogramm wird erneut vom Jugendamt und weiteren Kooperationspartnern organisiert. So präsentiert Dortmunder Kronen diesmal zwei große Funsport-Aktionen: Bei einem Slackline-Workshop (04.07.) können Anfänger und Fortgeschrittene von Profis lernen, wie man am auf dem trendigen „Hoch“-Seil balanciert, zudem gibt es ein Turnier im schrägen Kopfballtischtennis „Headis“ (22.08.). Dabei wird unter vollem Körpereinsatz ein größerer Ball mit dem Kopf über die Tischtennisplatte gespielt. Dies kann bereits am 11.07. an den Westfalenhallen ausprobiert werden. Unter www.djpicknick.de und bei den Events kann man sich dann für das Turnier anmelden. Bei weiteren Stationen gibt es unter anderem eine Skateboard Rampe und Live-Grafitti, einen Riesenkicker und einen Jonglier-Workshop. Auch in der Frisbee-Sportart „Disc-Golf“ können sich die Gäste erproben. Zum Finale im Fredenbaumpark endet die Reihe mit einer Feuershow der Performance-Gruppe Femfire. Der wachsenden Nachfrage kommen die Veranstalter in diesem Jahr mit einem wechselnden Angebot an Snacks und Getränken von regionalen Anbietern nach: Neben Pommes und Currywurst von Benbergs Benys werden diesmal auch Burger (Pottburger), Frozen Yoghurt, Eis, Crépes und Kaffee-Spezialitäten angeboten. Als besonderer Höhepunkt sind die Summersounds gemeinsam mit der Plattform „Bring your own BEATS!“ mit einer Bühne für Nachwuchs-Hip-Hopper beim Juicy Beats Festival vertreten.

Veranstaltet werden die DJ-Picknicks von der Stadt Dortmund Stadtgrün in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und dem UPop e.V. (Verein für urbane Popkultur). Präsentator der Summersounds ist Kronen. Zudem unterstützen die Sparkasse Dortmund und DOGEWO21 die sommerlichen Events.

SUMMERSOUNDS 2015 – TERMINE

Sa. 04.07. | 14:00-22:00 Uhr | Eintritt frei | Westpark | Dortmund
SUMMERSOUNDS
DJ Picknick mit Ingo Sänger, Carsten Helmich und Henry L
Funsport-Special: Kronen Slackline Workshop

Sa. 11.07. | 14:00-22:00 Uhr | Eintritt frei | Westfalenhallen | Dortmund
SUMMERSOUNDS
DJ Picknick mit Larse und Gratisfilm Soundsystem
Funsport-Special: Headies (Kopfball-Tischtennis)

Sa. 18.07. | 14:00-22:00 Uhr | Eintritt frei | Tremoniawiese | Dortmund
SUMMERSOUNDS
DJ Picknick mit Der Wolf, Funky Chris und der Soultrippin’ Crew
Funsport-Special: Skateboard Rampe

SPECIAL: Sa. 25.07.
SUMMERSOUNDS @ JUICY BEATS FESTIVAL (Es fällt Festival Eintritt an)
Newcommer Stage beim Juicy Beats Festival

Sa. 01.08. | 14:00-22:00 Uhr | Eintritt frei | Phoenix See | Dortmund
SUMMERSOUNDS
DJ Picknick mit Hans Nieswandt, Der Radius, Mahan
Funsport-Special: Riesen-Kicker

Sa. 08.08. | 14:00-22:00 Uhr | Eintritt frei | Stadewäldchen (Am Südbad) | Dortmund
SUMMERSOUNDS MEETS GLOBAL PLAYER
DJ Picknick mit dem Funkhaus Europa DJ-Team: Daferwa, Ida und DJ VASY
Funsport-Special: Jonglier-Workshop

Sa. 15.08. | 14:00-22:00 Uhr | Eintritt frei | Wiese an den Westfalenhallen | Dortmund
SUMMERSOUNDS
DJ Picknick mit DJ Suro, Max Gyver und Audio Rebelution Rockaz
Funsport-Special: Disc-Golf (Frisbee Workshop)

Sa. 22.08. | 14:00-22:00 Uhr | Eintritt frei | Fredenbaumpark | Dortmund
Summersounds: 10 JAHRE KITTBALL SPECIAL
DJ Picknick mit Ante Perry, Juliet Sikora, P.A.C.O.
Finale-Special: Kronen Headis Cup & Femfire (Feuershow)

Website: www.djpicknick.de

Print Friendly, PDF & Email
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com