Über diese Seite

Ars tremonia stellt Kunst und Kultur in ganz Dortmund in den Fokus. Wir berichten über bildende Kunst, darstellende Kunst, Literatur und Musik, die von Dortmunder Künstler*innen geschaffen werden oder in Dortmund stattfinden.

Neben meiner Person (Michael Lemken) unterstützt meine Frau Elisabeth das Projekt. Seit September 2014 ist auch Anja Cord dabei.

Übrigens: Diese Seite wird nicht durch Fördermittel von Europa, Bund, Land oder Stadt finanziert. Das hier ist sozusagen ehrenamtlich und 100% Herzblut.

Ein Gedanke zu „Über diese Seite“

  1. Hallo Herr Lemken,
    das ist eine sehr schöne Seite!! Deshalb wollte ich mal nachfragen, ob Aktivitäten des „Kunstbonbons“ (einer kleinen Galerie in einer ehemaligen Bonbonbude) ( http://www.kunstbonbon.de und auch auf Facebook gibt es unter „das Kunstbonbon“ immer Aktuelles) ggf. auch von Interesse für Sie wären. Seit Mai 2015 ist dort jetzt die 15. Ausstellung zu sehen. 2017 folgen noch: Virginia Novarin, Katja Struck, Taieb Ayat, Michaela Düllberg u.v.A.
    Falls ich Ihnen die jeweiligen Vernissagen ankündigen darf, dann geben Sie mir doch kurz Bescheid.
    Viele Grüße
    Karin Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezensionen und Berichte über Dortmunder Kunst und Kultur