Ein Schauspiel von Nona Fernandéz in der deutschsprachigen Erstaufführung übersetzt von Friederike von Criegern. Der erste Akt wirft den Zuschauer direkt hinein in ein Problem, das er sich