Eine Mischung aus unbekannten und bekannten Komponisten der Barockzeit präsentierten vier Musiker der Dortmunder Philharmoniker sowie Luca Quintavalle am Cembalo beim 1. Kammerkonzert am 02. November 2015 im