Fotokünstler in a box

Alle zwei jahre biette die Kunstbox einen Einblick in neue künstlerische Positionen. Hier ein Foto aus 2013. (Foto: © Jan Schmitz)
Alle zwei Jahre bietet die Kunstbox einen Einblick in neue künstlerische Positionen. Hier ein Foto aus 2013. (Foto: © Jan Schmitz)

Zum vierten Mal präsentiert das Depot Dortmund am 25. und 26. April die Kunstbox. 34 Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich künstlerische Fotografie präsentieren an diesem beiden Tagen ihre Arbeiten.

Über 100 Künstlerinnen und Künstler haben Interesse bekundet, eine unabhängige Fachjury hat davon 34 für die Kunstbox 2015 ausgewählt. Wolfgang Schmidt, der künstlerische Leiter, hat eine kleine Sortierung vorgenommen. So gibt es vier Schwerpunkte: Portrait, Experimentell, Orte und Stimmungen. Von den 34 Künstlerinnen und Künstler kommen drei aus Dortmund. Anja Bohnhof, Marina Paula de Abrantes und Alexander Hügel nehmen an der Kunstbox 2015 teil.

Die Besucher haben auch die Möglichkeit, einen der Teilnehmer mit dem Publikumspreis auszuzeichnen. Dazu haben sich die Organisatoren etwas Besonderes einfallen lassen: Jeder der 34 Künstlerinnen und Künstler hat zum Thema „Abgelichtet – Energie ist erneuerbar“ eine Arbeit eingereicht, die etwa Postkartengröße besitzt und in einer Auflage von 100 erscheint. Die Besucher können Karten von den Künstlern kaufen, die sie am besten fanden. Aber nur jeweils eine von jedem Künstler. Die Künstlerin oder der Künstler von der/dem die meisten Postkarten gekauft wurde, bekommt den Publikumspreis. Diese Auszeichnung wird am 26. April um 16 Uhr vom Autor und Kabarettisten Fritz Eckenga übergeben.

Doch auch die Juroren kommen während den beiden Kunstbox-Tagen noch einmal zusammen und küren mit der „BestBox“ den Künstler mit dem besten Messeauftritt. Die „BestBox“ ist mit einem Geldpreis von 500 € verbunden sowie einer Einzelausstellung in der Galerie im Foyer des RWE-Towers in Dortmund. Auch diese Preisverleihung ist am Sonntag um 16 Uhr.

Der Eintritt beträgt 3 €.

Print Friendly, PDF & Email
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com